Angstkommunikation und ihre Folgen

WIR WOLLEN EINEN RUNDEN TISCH!
JETZT PETITION MITZEICHNEN AUF:
allesaufdentisch.tv/#mitzeichnen

Jan Gabriel ist Dokumentarfilm- Regisseur

Prof. Dr. Manuel Schabus ist Psychologe, Psychotherapeut & Hirnforscher, Lehrstuhl für Bewusstseins- und Schlafforschung

Abstract Prof. Dr. Manuel Schabus
Was ist so speziell am SARS-COV2 Virus und sind die drakonischen Maßnahmen vieler Regierungen wirklich alternativlos? Wie ist die Übersterblichkeit der Corona- Pandemie wissenschaftlich einzuordnen? Hinkt der Vergleich mit bekannten Influenza-Wellen tatsächlich? Und wie sind die Kollateralschäden aus psychologischer Sicht einzuorden? Kindern und Jugendlichen wurde der Zugang zur Schule über weite Strecken verwehrt, doch was ist überhaupt IHR Risiko am Virus schwer zu erkranken? Sind die Maßnahmen wie Massentests an der Schule und Maskenpflicht wirklich alternativlos da Kinder die "Treiber der Pandemie sind" ?

Wissenschaftliche Referenzen zu den diskutierten Studien:
Schabus, M. & Eigl, E. (2021, July 29). „Jetzt Sprichst Du!“: Belastungen und psychosoziale Folgen der Coronapandemie für österreichische Kinder und Jugendliche. Pädiatrie und Pädologie, S 7. // Schabus, M., & Eigl, E. (2021, July 23). “Now it’s your turn to speak up!” - Burdens and Psychosocial Consequences of the COVID-19 pandemic for Austrian Children and Adolescents. // Schabus, M., & Eigl, E. (2021, July 23). Survey on “Knowledge and Attitudes Regarding the Coronavirus Pandemic” in the Austrian, German and Swiss population. // Ioannidis JPA. Infection fatality rate of COVID-19 inferred from seroprevalence data. Bull World Health Organ. 2021 Jan 1;99(1):19-33F.

www.allesaufdentisch.tv

KOMMENTARE: 258 

  1. Lena Meier

    Lena Meier

    Vor Tag

    Vielen Dank für dieses Interview! Ich denke neben Reaktanz nehmen, speziell in Deutschland, viele Menschen den im Geschichtsunterricht verinnerlichten Appell "Wehret den Anfängen!" ernst. Auf der anderen Seite kann man nicht sagen, der größere Anteil der Bevölkerung hätte nichts aus der Geschichte gelernt. Sie haben, wahrscheinlich, nur andere Schlüsse gezogen, nämlich - "Wir wollen auf keinen Fall wieder schuld an einem Massensterben sein!"

  2. Dieter  Kandler

    Dieter Kandler

    Vor Monat

    Vielen herzlichen Dank!

  3. Manfred Url

    Manfred Url

    Vor Monat

    Würde gerne wissen, in welchem Institut das "neue" Virus isoliert und dessen "Gefährlichkeit" nach den Koch´schen Postulaten nachgewiesen wurde. Für mich ist und bleibt diese PLANdemie eine gezielte Neuinszenierung einer normalen Atemwegsinfektion, um von einer Umstrukturierung und Neugestaltung nach Klaus Schwabs "Great Reset" Visionen abzulenken, um diese im Hintergrund umsetzen zu können. Das Zins basierte Geldsystem ist wieder mal an sein Ende gelangt und mit Hilfe der Plandemie wird versucht, den feuchten Traum der Machteliten, nämlich digitales Zentralbankgeld bzw. Konten für jeden, umzusetzen. Alles spricht dafür, nichts dagegen. Da fast alle Menschen brav und gehorsam Masken tragen, Tests machen, ja sogar ihre Kinder nötigen statt diese vor den totalitären Maßnahmen der Regierungsverbrecher zu schützen, sich nicht wehren, werden wir uns kampflos versklaven lassen. Denkt mal drüber nach. Vielleicht findet doch der Eine oder Andere den Mut einfach NEIN zu sagen. Ohne Mut und kollektives Handeln werden die nächsten Jahre sehr, sehr ungemütlich. Glaubt ihr nicht? Wartet nur ab....

  4. Roswitha Pauly

    Roswitha Pauly

    Vor Monat

    Ich fühle mich durch die vielen verschiedenen alternativen Medien gut informiert; anders als es von den sog.alten Medien der Fall ist. Leider informieren sich noch immer Millionen Menschen hierzulande fast ausschließlich über die klassischen Medien, wie z.B.ARD u.ZDF.Ich kann es gut im eigenen Freundes u.Bekanntenkreis tagtäglich erleben. Das Fatale dabei: Diese Menschen vertrauen den öffentlich Rechtlichen fast unhinterfragt zu 100% u.alles was im Internet an Informationen kommt, tun sie sofort als Fake News ab. All das trug u.trägt zum Dilemma mit bei, welches wir täglich erleben.

  5. Carmen Hausmann

    Carmen Hausmann

    Vor Monat

    #allesaufdentisch! Weiter so, diese Videos wünsche ich mir in den öffentlich- rechtlichen Medien. Die Spaltung der Gesellschaft muss aufhören. Die Menschen haben ein Recht auf Pluralismus, um zu einer objektiven, eigenen Meinung zu finden. Wir brauchen psychisch gesunde Menschen, um uns von Angststörungen zu befreien. "Gesellschaftliche Normopathie", gefährdet die Demokratie! C. H.

  6. Follower

    Follower

    Vor Monat

    Und besonders in diesem Zusammenhang die Kirchen in ihrer Arbeit einzuschränken, ist eine Katastrophe. (Wobei hier ein Teil der Kirchen selbst die Maßnahmen noch zusätzlich verschärfen. Gerade hier würde dem Angstfokus ein Gegengewicht gesetzt werden.

    • Carmen Hausmann

      Carmen Hausmann

      Vor Monat

      Ja, von der Institution Kirche hätte ich mir weniger Regelkonformität gewünscht! (siehe 1989, da hat sie noch Flagge gezeigt)

  7. Udo H.

    Udo H.

    Vor Monat

    Das darf sich gerne JEDER anschauen. Ruhig und sachlich. Tolle Aktion, danke "alles auf den Tisch" 👍🙏

  8. naruot10

    naruot10

    Vor Monat

    Danke für den interessanten Beitrag. Machen Sie doch einen 2. Teil, über die ab 27:40 angesprochene Studie usw.

  9. Karuna

    Karuna

    Vor Monat

    Ich schau schon lange nicht mehr öffentlich rechtliche Nachrichten!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Ist aber durchaus schade, oder? Ich denke, von einem ausgewogenen öffentlich-rechtlichen Fernsehen würden wir als Gesellschaft sehr profitieren. Danke für Ihr Interesse!

  10. Felix Pinkus

    Felix Pinkus

    Vor Monat

    Der Krieg gegen den Terrorismus ist ein Glaubenkrieg. Der Krieg gegen Vieren ebenfalls .Die Angst ebnet den Weg zum Überwachungsstaat und führt zur Abhängigkeit von der Pharmaindustrie. Vorbelastete Lukrative Patienten erhalten Lebenszeit auf Kosten Gesunder . Lebenzeitverlängerung ist einer Intakten Gesellschaft ist ein Kulturgut .Auf Kosten der folgenden Generationen der Kinder ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

  11. Cat Unicat

    Cat Unicat

    Vor Monat

    Das ist das einzige was gegen das Narrativ "Corona" hilft : reden, reden, reden. Um so mehr, um so besser.

    • Cat Unicat

      Cat Unicat

      Vor Monat

      @Jan Gabriel Fünf Zeichen: So erkennen Sie emotionale Manipulation Sie sind gute Lügner. Manipulatoren erzählen Dinge, die nie passiert sind oder leugnen Dinge, die passiert sind. ... Sie verwenden Ihre Schwachpunkte gegen Sie. ... Sie spielen mit Ihrem Gewissen. ... Sie spielen die Opferrolle. ... Sie tun hilfsbereit - sind es aber nicht. Herbert Kickl Zitat: evidenzfreie Manipulation der Bevölkerung "plötzlich und unerwartet punkt de" google ... nach er Impfung gestorben. Die Liste wird immer länger.

    • Carmen Hausmann

      Carmen Hausmann

      Vor Monat

      Missionieren bringt nix. Man kann nur hoffen, dass der gesunde Menschenverstand nicht im Meer abtauche, sondern den Kopf wieder aus dem Wasser hebt, um nicht zu ersaufen.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Na, reden können wir ;)

  12. L F

    L F

    Vor Monat

    Top Video

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank!

  13. Franz Scheerer

    Franz Scheerer

    Vor Monat

    Ich teile debases.info/free/moXObq-XnmGJgpk/video.html

    • Anita Danner

      Anita Danner

      Vor Monat

      Das ist so unsäglich traurig, was mit Professor Dr. Stefan Hockertz passiert ist. Auch hier zeigt es sich klar und deutlich, dass wir in keinem Rechtsstaat leben!

  14. AlienBrain

    AlienBrain

    Vor Monat

    Vielen Dank das ihr euch aus dem Fenster lehnt und zur Zielscheibe macht, ich stimme euren Erkenntnissen zu 100% zu. Ich meine sogar es ist noch viel schlimmer als ihr das beschreibt. Die faschistischen Regierungsmedien ARD und ZDF töten Menschen durch unnötige Kollateralschäden welche diese durch die befördern der Eskalation über den gesamten Verlauf der Pandemie betreibt. (Konfliktdreieck nach Galtung / Eskalationsstufen nach Glasl) Wenn sich da keiner ein Herz nimmt und das Ruder herumreißt dann gibt es wegen den Spinnern mit Göbels-Mikrofon noch einen Bürgerkrieg, das ist wirklich unglaublich! Die Personen die dort in den Sendern, vorsätzlich und durch ihre unkritisches Framing von Andersdenkenden die Panik weiter schüren, die tragen aus meiner Sicht 99% der Verantwortung für diese Art der Schäden. Sobald die ihren Job machen, die Regierung kritisch beleuchten und andere Ärzte zu Wort kommen lassen rudert die Politik zurück. Deeskalation ist kein Hexenwerk, die Einhaltung der Regeln ist die Voraussetzung dafür, die Dynamik wieder schrittweise in Richtung Konfliktlösung umzukehren. Wir müssen schnellstmöglich die Täter in den Sendern zur Verantwortung ziehen, dann hört das auch auf, das Polarisieren, das Abwerten und der Einsatz von ungerechtfertigter Gewalt gegen friedliche Demonstranten und vor allem die Vergewaltigung der freien Rede!

  15. Ralf von der Kolk

    Ralf von der Kolk

    Vor Monat

    Es war alles eine Lüge, und jetzt stürzt das Kartenhaus ein

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Das mit dem Kartenhaus dachte ich schon vor einem Jahr ;) Aber Danke fürs Anschauen!

  16. A.Gavras

    A.Gavras

    Vor Monat

    Wertvoller Inhalt... Das "System" hat sich selbst entlarvt! Was machen wir mit dieser Erkenntnis?

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank und gute Frage. Haben Sie Vorschläge? Was machen wir nun? ;)

  17. Ocin Reuab

    Ocin Reuab

    Vor Monat

    Super, Weiter so!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Wird gemacht! ;). Vielen Dank

  18. Glitzerhut

    Glitzerhut

    Vor Monat

    Danke, man fühlt sich nicht so alleine, wenn man die Videos von allesaufdentisch schaut.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Dann hat es sich ja schon gelohnt ;). Vielen Dank!

  19. Klaus F.

    Klaus F.

    Vor Monat

    Servus TV ist mit Abstand der Beste Privat Sender für mich. Die Deutschen Privat Sender incl "Bild TV" sind noch mehr Dummfick wie der Sudelfunk ....

  20. Alona Fuchs

    Alona Fuchs

    Vor Monat

    Leider wird in den weiterführenden Schulen noch mehr Angst verbreitet. Es wird den Kindern erzählt, solange sie nicht auch alle geimpft sind, wird es weitere Einschränkungen für die Gesamtbevölkerung geben.

  21. Reinhilde Schneider

    Reinhilde Schneider

    Vor Monat

    👍Tolle Aktion. Bitte weiterhin aufklären!!🍀

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Wird erledigt! Vielen Dank...

  22. Ein Mensch

    Ein Mensch

    Vor Monat

    Das sind also die Rechten Verrückten, Schwurbler Querdenker und was noch alles. Muss man sich doch fragen wer hier die Covidioten sind

  23. Lewe Hingst

    Lewe Hingst

    Vor Monat

    Danke

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Gerne ;)

  24. Claudia Stenger

    Claudia Stenger

    Vor Monat

    Vielen Dank für eure Arbeit!

    • Claudia Stenger

      Claudia Stenger

      Vor Monat

      Aber natürlich! Habt Dank für euer Engagement! Macht weiter so!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse!

  25. Evolutionnow45

    Evolutionnow45

    Vor Monat

    Min. 22:20': >>Risikofaktoren: Fettleibigkeit, Angst ... und rauchen ...>> Das Hauptrisiko sehe ich in Angstzuständen, die sich - wie in der breiten Gesellschaft zeigt - in massenpsychotischen, in jeder Form abnormalen Handlungen äußern. Misstrauen, Denunziation, gelebte Paradoxien, etc. pp. Ich sitze hier absolut übergewichtig, rauchend, dabei freien Geistes ... und wissend: ich *brauche* keine Angst zu haben; wenn' s so weit ist, ist es soweit. Ich werde so angenommen werden wie ich bin. Tja. Eigentlich simple.

  26. Evolutionnow45

    Evolutionnow45

    Vor Monat

    Da ich bereits unterzeichnet habe, hier lediglich zur Erinnerung: www.allesaufdentisch.tv/#mitzeichnen

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse. Und das Erinnern an die Petition

  27. Commander Logic

    Commander Logic

    Vor Monat

    Gutes Interview!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse! :)

  28. SjynMusic

    SjynMusic

    Vor Monat

    Vielen Dank für eueren Mut und euer Engagement! Es tut gut zu sehen, dass es auch andere Menschen gibt die die Coronapolitik kritisch hinterfragen ohne gleich Bill Gates dafür verantwortlich zu machen. Es gab schon Momente in denen man das Gefühl hatte, man wäre der Einzige.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank! Ich kenne dieses Gefühl. Umso besser fühlt es sich an, jetzt Teil einer so guten und stetig wachsenden Kampagne zu sein.

  29. Karin Duscha

    Karin Duscha

    Vor Monat

    oh Gott, ist das alles furchtbar, ich habe kaum noch Hoffnung

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Wir sollten uns gegenseitig Hoffnung machen. Wir sind sehr viele...

    • Anita Danner

      Anita Danner

      Vor Monat

      Geht mir auch so, schwer, damit zu leben.

  30. Nina Hinckeldeyn

    Nina Hinckeldeyn

    Vor Monat

    Herzlichen Dank für dieses Interview. ;-)

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Dankesehr fürs Anschauen ;)

  31. Anna Claudia Wolf

    Anna Claudia Wolf

    Vor Monat

    Vielen Dank fuer dieses sachliche Interview mit Herz! Toll dass es Menschen wie euch gibt mit Mut u..Zivilcourage - wir brauchen dringend mehr davon

    • Anna Claudia Wolf

      Anna Claudia Wolf

      Vor Monat

      @Jan Gabriel Gern! Danke für die Rueckmeldung

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Hallo Anna, vielen Dank für die aufbauenden Worte.

  32. mad Looney

    mad Looney

    Vor Monat

    Das sind alles verschwörungstheorien jawohl! Wir werden ALLE STERBEN!

  33. John Rambo

    John Rambo

    Vor Monat

    🧠 MICHAEL WENDLER WAR SCHON IMMER EIN GROSSER DICHTER UND DENKER 🧠

  34. Direkte Demokratie

    Direkte Demokratie

    Vor Monat

    Bei der Omfung werden Körpereigene Zellen zu Bazillengeneratoren umcodiert. Diese Zellen verlieren ihre natürliche Funktion und müssen ersetz werden. Bei lebenswichtigen Zellen ist diese Verletzung fatal. Zumindest kann sich die Lebenserwartung verkürzen. Jedes mal wenn man sich Omft setz man sich dieses Risiko aus. Laut Lothar Wieler (RKI)und John Ioannidis (Stanford) ist die Gefährlichkeit von dieser neuen Krankheit und Grippe Vergleichbar groß.

  35. Claudia Linder

    Claudia Linder

    Vor Monat

    Vielen Dank für die offenen Worte!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Sehr gerne!

  36. Annabelle Poertner

    Annabelle Poertner

    Vor Monat

    👍🏽

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Danke fürs Anschauen ;)

  37. Martina

    Martina

    Vor Monat

    Ich habe im Sommer eine Fortbildung für Erzieherinnen, vorwiegend sog. soz. Brennpunkt Kitas, gegeben. Es war grauenhaft was sie berichteten, wie die Kinder nach dem 1.Lockdown zurück kamen. Übergewicht, Sprachstörungen, zwanghaftes Verhalten, ungeübt im sozialen. Kontakt, Deutsch verlernt......das tat mir echt in der Seele weh

  38. Martina

    Martina

    Vor Monat

    Total schön, dass und wie Sie auf Kommentare antworten, Herr Gabriel! Und ein super gut geführtes Interview, vielen Dank! Es ist so wichtig, dass wir dranbleiben und nicht aufgeben.

    • Alice Estate

      Alice Estate

      Vor Monat

      Mir sind 2 Kleinigkeiten aufgefallen: Wenn sich zum Einstieg jemand vorstellen soll, sagt man eigentlich "bitte" dazu und wenn man sich von einem Professor verabschiedet, der sowieso enorm durch Fachwissen geglänzt hat, dann wirkt das Weglassen dieses Titels wiederum äußerst seltsam auf mich.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank! Ja, wir müssen dran bleiben. Es ist noch ein weiter Weg :)

  39. Marlene Bair

    Marlene Bair

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank, Sie sprechen mir aus der Seele (selbst Mediziner)

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Feedback!

  40. Heike Plößer

    Heike Plößer

    Vor 2 Monate

    Bitte machen Sie weiter mit der Aktion die ist einfach Klasse und wichtig ❤❤❤

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank! Keine Sorge.. Wir haben ja gerade erst angefangen ;)

  41. Eva Sonntag

    Eva Sonntag

    Vor 2 Monate

    "Früher" ,wenn an einem Medikament Menschen sterben,wurde es vom Markt genommen und verboten. Heute sterben Menschen und die machen einfach weiter,mit Druck,Zwang,Erpressung...Finde den Fehler

  42. toumatsch

    toumatsch

    Vor 2 Monate

    Super Aktion. Danke an alle!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank fürs Anschauen!

  43. Enna Cs

    Enna Cs

    Vor 2 Monate

    Tolle Aktion!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse!

  44. Gertrud Schieber

    Gertrud Schieber

    Vor 2 Monate

    Herzlichen Dank für das gute Gespräch

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse!

  45. ChriS

    ChriS

    Vor 2 Monate

    TEILEN ❗ TEILEN ❗ TEILEN ❗ DANKE FÜR EURE WERTVOLLE ARBEIT UND MUT 🌿🕊♥️

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für das Interesse. Gruß, Jan Gabriel 👍

  46. Uta Hartwigsen

    Uta Hartwigsen

    Vor 2 Monate

    Danke 💞 für Eure tolle Aktion #alĺesaufdemtisch und für die vielen interessanten Themen. Es sollten ALLE aufstehen und danke an Alle die dabei sind für Euren Einsatz 🤗🤗🤗🌺🌺🌺💞🙏🙏🙏🌹🌹🌹🌹

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank für die motivierenden Worte 👍 Jan Gabriel

  47. Pere Noel

    Pere Noel

    Vor 2 Monate

    So ein wertvolles Interview! Mir tut es in der Seele weh, dass diese Wissenschaftler einfach ignoriert werden von so vielen Menschen.

    • Pere Noel

      Pere Noel

      Vor Monat

      @Canes sani Ja, das auch noch. Entweder oder oder beides. Echt schlimm.

    • Canes sani

      Canes sani

      Vor Monat

      Ignoriert oder diffamiert.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Deshalb wollen wir einen Runden Tisch. Beste Grüße, Jan Gabriel

  48. Lukas Matteo Hofmann // video-poetry

    Lukas Matteo Hofmann // video-poetry

    Vor 2 Monate

    Dankeschön !

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für das Interesse. Beste Grüße Jan Gabriel

  49. Petra S.

    Petra S.

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank für dieses interessante Gespräch 👍🏻💐

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank fürs Zuschauen. Jan Gabriel

  50. Brigitte Leben

    Brigitte Leben

    Vor 2 Monate

    Danke für den Mut! Die Fakten auf den Tisch zu legen, geht mit einem existentiellen Risiko einher. Befinden wir uns noch in einer Demokratie?

    • Checkpoint Charlie

      Checkpoint Charlie

      Vor 2 Monate

      SCHON LANGE NICHT MEHR🤬🤦‍♀️

  51. Astrid Siemssen

    Astrid Siemssen

    Vor 2 Monate

    Danke 🤩 für euer interessantes Gespräch und top Infos welche definitiv beruhigen. Nachdem Präsident Draghi sagte: „ jeder ungeimpfte würde an CoVid19 sterben“ Klingt unheimlich und wie ein Fake, sind jedoch leider seine Worte. Dazu kommt die Angst vor Vereinsamung durch die CovidRegeln in Italien, Verlust des Arbeitsplatzes, Verlust der Möglichkeit zu studieren, an Kultur teilzunehmen oder gar zum Arzt oder ins Krankenhaus zu gehen etc. Ganz unabhängig von den schlimmen Ängsten und Ausgrenzungen von Kindern besteht bei älteren Menschen die irrsinnige Angst ja Panik aus anderen Gründen ins Krankenhaus zu müssen oder in ein Altersheim/Pflegeheim. Pflegeheime welche seit CoVid19-Regeln härtere Isolation bedeuten als Gefängnis für Schwerstverbrecher. Ich hab grad den QCovid Test gemacht und freue mich - auch wenn’s ulkig klingt : mit 65 Jahren also absolut nicht zu Risikogruppen zu gehören und eine schwere Erkrankung ist sehr unwahrscheinlich. Allora - versuche ich trotz Existenzängsten auch finanzieller Not - durch Berufsverbote - lächelnd endlich mal durchzuschlafen - zum ersten Mal seit Ende Februar 2020. Grazie mille

  52. Raphael Krumböck

    Raphael Krumböck

    Vor 2 Monate

    Stark💪🏼👏🏼

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      GEMEINSAM stark! ;) LG Jan Gabriel

  53. Rosemarie Borngräber

    Rosemarie Borngräber

    Vor 2 Monate

    Warum Lehrer sich kaum zu Wort gemeldet haben ist leicht erklärt...sie sind mehrheitlich links/ grün indoktriniert ...eine gewisse Freiwilligkeit spielt da schon eine gewichtige Rolle!...Die Rolle des Täters nehmen viele in Kauf!

  54. Red Lines

    Red Lines

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank, Herr Professor Schabus! Ihre Studien und Ihr Engagement sind sehr wertvoll!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für Ihr Interesse!

  55. Rosemarie Borngräber

    Rosemarie Borngräber

    Vor 2 Monate

    Sehr interessant und gut gemacht..Danke!!!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank für das Interesse. beste Grüße, Jan Gabriel

  56. Danny

    Danny

    Vor 2 Monate

    Dümmer geht's Nimmer..!!! 🤮🤮🤮🤮🤮

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank für die Kritik. Beste Grüße, Jan Gabriel

  57. Free Your mind

    Free Your mind

    Vor 2 Monate

    Danke 👏🏻

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für Schauen! Beste Grüße, Jan Gabriel

  58. Renate Kämpfer

    Renate Kämpfer

    Vor 2 Monate

    Todtgeglaubte leben länger nun ist die Grippe auferstanden, hatte Platz gemacht der Pandemie denn sie bringt den Tod so schnell wie nie. Nach 1 Jahr verdienter Pause geht die Grippe nun auf große Sause, will die Menschen infizieren, drum lasst sie verrecken diese Viren. Impft euch bloß mit all dem Scheiß, vergeßt nicht dieser Preis ist heiß. Dann seit ihr zu Hause beim Coronakult. Ich habe da lieber noch Geduld. In diesem Jahr wurd viel geschimpft über jeden der sich nicht gleich impft. Wer nachdenkt und sein Immunsystem liebt, das es tatsächlich so was gibt, der ist ja rechts denkt immer Quer, Propaganda zu durchschauen ist nicht schwer. Die Drostens, Wiehlers dieser Welt, machen das was nicht gefällt, manipulieren Zahlen und hetzten auf, die Stiko nimmt Tote gern in Kauf. Die WHO ist auch so froh, das Spahn die Impfungen propagiert, die Pharma nun die Welt regiert. Die Toten die die Impfung brachte, der Bill sich in sein Fäustchen lachte, der Great Reset sich zur Aufgabe machte die Wirtschaft in die Knie zu zwingen, mit Nichtdenkern kann das gelingen. Doch die Covidtoten finde ich kaum, ist das nicht nur ein böser Traum? Ich kotze wütend weißen Schaum, wem kann ich überhaupt vertrauen? Mein Bauchgefühl gibt mir zu verstehen, deine Wahrheit lässt dich richtig sehen, denn du wusstest von Anfang an, das diese Pandemie nicht stimmen kann Mit dieser Meinung bist du nicht allein, zieht man sich den Corona Ausschuß rein. Auch Bodo Schiffmann ist nicht klein und zeigt wie soll es richtig sein. Wer aufgeklärt und guter Dinge wetzt friedlich seine Wahrheitsklinge, schneidet die Bänder der Lügen durch, schließlich ist er kein kochender Lurch. Ich danke jedem der die Lügen aufdeckt, damit die Kraft der Eliten verreckt, wenn jeder die Wahrheit für sicht entdeckt. Die Wahrheit ist aus Mut gemacht, es lebt in jedem die göttliche Kraft, vieles haben wir schon geschafft holt sie einfach zurück eure Schōpfermacht. ,

  59. Rwitha1

    Rwitha1

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank für dieses interessante Interview

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für das Feedback. Jan Gabriel

  60. Nina Paula

    Nina Paula

    Vor 2 Monate

    Warum wird mit keinem Wort erwähnt, dass Bundeskanzler Kurz eine Klaus Schwab Marionette ist? Es ging doch niemals um Gesundheit!

  61. Tanja Heesch

    Tanja Heesch

    Vor 2 Monate

    Danke 🙏

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für das Interesse! Jan Gabriel

  62. Sybille Krüger

    Sybille Krüger

    Vor 2 Monate

    Viele sind durch die Beatmungsgeräte gestorben...diese sind konträr

    • Alice Estate

      Alice Estate

      Vor Monat

      Dem Krankenhaus ist das egal, es rechnet ab, getreu dem alten Witz: Behandlung gelungen, Patient tot.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      @Uta Hartwigsen Ich kann ihre Trauer sehr gut verstehen!

    • Uta Hartwigsen

      Uta Hartwigsen

      Vor 2 Monate

      @Jan Gabriel richtig und die Gefahr einer Spaltung sich steigert, denn ich schlafe auch sehr schlecht. Mir tun bloß die Kinder und Jugendlichen so leid, dass es mir die Tränen in den Augen treibt 😭😭😭🙏🙏🙏

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Es ist einiges schief gelaufen. Beste Grüße, Jan Gabriel

  63. Bas

    Bas

    Vor 2 Monate

    Es gab doch Dokus zu Papieren, welche die geplante Beratung zur Angst und Hörigkeitsanleitung belegen !!! Alles mit einkalkuliert, dass Firmen bankrott gehen, Menschen sich beim Staat verschulden … So hat man diese in der Hand ! Der Great Reset , wer und welche Integessen stecken dahinter ! Dann wundert man sich über NICHTS mehr ❗️❗️❗️

  64. Sonja Jahnes

    Sonja Jahnes

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank fürs Interesse. Jan Gabriel

  65. Bettina BETHANIEN

    Bettina BETHANIEN

    Vor 2 Monate

    Sehr sehr gut vielen vielen Dank!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke fürs Anschauen! Jan Gabriel

  66. neueansicht

    neueansicht

    Vor 2 Monate

    Was kann man von "unseren" Mainstreammedien noch halten, das solche Beiträge dort kaum bis gar nicht vorkommen?!?? 1000 Dank für eure Interviews!!!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank. Bald sind WIR wieder Mainstream!

  67. Iris Steck

    Iris Steck

    Vor 2 Monate

    In meiner Wahrnehmung opfern die Mütter die Gesundheit ihrer Kinder. Die Atmung erschweren, Desinfektionsmittelmißbrauch. So ein Land ist verloren.

  68. A. Emil

    A. Emil

    Vor 2 Monate

    Lest Euch mal den unterirdischen Artikel in der TAZ über allesaufdentisch durch und die Kommentare......

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Viel Feind, viel Ehr! ;) Beste Grüße, Jan Gabriel

    • Edith Ho

      Edith Ho

      Vor 2 Monate

      Wozu? Ich lese nichts was mich noch mehr ärgert. Es ist schon schlimm genug.

  69. differenziert denken

    differenziert denken

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank für Ihren Mut zur Wahrheit!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank für das Feedback. Jan Gabriel

  70. El K

    El K

    Vor 2 Monate

    Vielen Dank für dieses Projekt

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      @El K Ja, das nehme ich ganz genauso wahr. Ich bin sehr gespannt, wie man in zehn Jahren auf die jetzige Situation schauen wird.

    • El K

      El K

      Vor 2 Monate

      @Jan Gabriel Mir fällt auf, dass die Spaltung in der Gesellschaft sehr groß ist. Die Nichtgeimpften werden immer noch als "potentielle Mörder" angesehen. Freundschafften gehen zugrunde. Ausgrenzung wird zum guten Ton. Das brave Folgen der Vorgaben der Regierung wird bei breiten Massen nicht hinterfragt, darf auch nicht ausdiskutiert werden. Sofort folgen darauf die Begriffe "Coronaverharmloser", Coronaleugner... Solidarität bezieht sich nur auf die Impfbereitschaft. Was für eine Verengung des Begriffs!

    • El K

      El K

      Vor 2 Monate

      @Jan Gabriel Diese Aussage macht mich glücklich. Danke, dass Sie den kritischen Blick und Ihren Mut nicht verloren haben.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Wir sind noch lange nicht am Ende ;) Beste Grüße, Jan Gabriel

  71. georgeous c

    georgeous c

    Vor 2 Monate

    Von Herzen Dank für diese so mutigen und wichtigen Interviews? Wir dürfen nicht aufgeben!

    • georgeous c

      georgeous c

      Vor Monat

      @Alice Estate Du hast vollkommen recht 👍

    • Alice Estate

      Alice Estate

      Vor Monat

      Und das gelingt mit Positivsätzen: Wir werden durchhalten. (also das Wort "nicht" vergessen)

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Genau. Wir werden nicht aufgeben!

  72. Silvie Weigelt

    Silvie Weigelt

    Vor 2 Monate

    Ich finde es schade, dass die Videos aus dieser Aktion von so wenigen gesehen werden. Übrigens, in ländlichen Regionen in Norwegen sind die Kinder auch ganz normal in die Schule gegangen 😏

    • Uta Hartwigsen

      Uta Hartwigsen

      Vor 2 Monate

      @Checkpoint Charlie ich auch an Freunde und Bekannte 🌺

    • Checkpoint Charlie

      Checkpoint Charlie

      Vor 2 Monate

      NA ICH TEILE ES VIELFÄLTIG!!!👍👍👍

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Es sind nicht wenige. Und wir werden weiter machen. Das wird noch eine lange Auseinandersetzung. Beste Grüße, Jan Gabriel

    • Höltje Cornelia

      Höltje Cornelia

      Vor 2 Monate

      Ich teile den Link in meinem WhatsApp Status, vielleicht erreiche ich noch wen, der sich nicht noch eine Spritze holt....🙏🙏🙏

  73. bisbaldbussi bärbel

    bisbaldbussi bärbel

    Vor 2 Monate

    Danke

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke fürs Anschauen! Grüße Jan Gabriel

  74. The Punisher

    The Punisher

    Vor 2 Monate

    Exzellent!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank. Beste Grüße, Jan Gabriel

  75. Gabriele Lübbe

    Gabriele Lübbe

    Vor 2 Monate

    was mir angst macht, sind die lügen, mit denen die maßnahmen begründet werden, die angst der gesellschaft, die auswirkungen auf die kinder, die impfung usw. - leider schlafe ich deswegen nun auch schlecht 0o

    • Beat Michel

      Beat Michel

      Vor Monat

      21.09.2019 - "The next Pandemic is just around the corner!" - "They are planning a Pandemic!" - Achtet bitte auf das Upload-Datum: 21.09.2019. Diese Frau hat damals schon viele Sachen kommen gesehen. Ist schon irgendwie krass dieses Video im späten 2021 zu sehen: debases.info/free/qoeaiaJqmWOBrdg/video.html - Auch ohne Link auf DEbases zu finden: Kanal: "Cabin Talk" - Name des Videos: "The next pandemic is just around the corner!"

    • Scepti Man

      Scepti Man

      Vor 2 Monate

      @Kerstin Häcker Okay, Sie waren gegen die Lockdowns. Ist Ihr gutes Recht. Aber in der Partei Die Basis, zu der auch Volker Bruch gehört, der diese ganze Sache hier angeleiert hat, geht die Kritik ja wesentlich weiter. Dort behauptet man, dass die Medien, die Wissenschaftler und die Politiker sich zu einer Art Komplott verschworen haben, mit dem Ziel die Bevölkerung grob zu täuschen. Sie bestreiten, dass die Bevölkerung überhaupt kompetent genug war, um die Situation zu beurteilen. Das ist die Story, die man in ihren Reden, in ihren Publikationen, in ihren Social-Media-Kanälen rauf und runter hört. Sie ziehen also nicht die Sinnhaftigkeit der Corona-Maßnahmen in Zweifel, sondern unser gesamtes demokratisches System. Sie stellen sich gewissermaßen über diese Demokratie und behaupten: "Wir wissen es besser als ihr" - was für die anderen natürlich eine ultimate Provokation darstellt. Aber wann immer man sie dafür kritisiert, ziehen sie sich wieder auf die Position zurück, die Sie eben formuliert haben: "Wir kritisieren doch nur die Maßnahmen. Ist das denn nicht mehr erlaubt?" Es ist als würde man versuchen, eine Pudding an die Wand zu nageln. Und das findet sich auch hier in diesem Kanal wieder. Neben völlig sachlicher Kritik an der Corona-Strategie der Bundesregierung finden sich Leute wie dieser Kommunikationswissenschaftler, der nach drei Zeilen anfangen von George Soros zu schwadronieren. Der habe sämtliche Faktenchecker gekauft, um die öffentliche Meinung zu kontrollieren. Das sind Verschwörungstheorien, nichts weiter. Und genau deshalb wird (abgesehen von ein paar unbedeutenden Enthusiasten wie mir) wahrscheinlich niemand auf diese Intiative antworten. Meine These: Genau das war der Plan. Die Anhänger dieser Bewegung sollen verzweifeln, weil niemand ihnen antwortet. Dann kann man sie für alle möglichen Zwecke benutzen.

    • Kerstin Häcker

      Kerstin Häcker

      Vor 2 Monate

      @Scepti Man erst mal schön, dass beide Seiten ihre Meinung darstellen können, ohne zu beleidigen. Wahrscheinlich haben beide Seiten teilweise recht. Meine Meinung ist allerdings das viele Entscheidungen der Politik eher geschadet als genützt haben z. Bsp Lockdowns.

    • Scepti Man

      Scepti Man

      Vor 2 Monate

      @Edith Ho Okay, das war ein bisschen unfair: Es war der Autor des Kommentars, auf den ich ursprünglich geantwortet hatte. Der hat Lauterbach zitiert.

    • Edith Ho

      Edith Ho

      Vor 2 Monate

      @Scepti Man nie im Leben würde ich einen unfähigen Clown wie L. zitieren! Geht's noch? Und wer soll "ihr" sein??

  76. Gabriele Lübbe

    Gabriele Lübbe

    Vor 2 Monate

    sehr tolles interview, sehr klar und eindrücklich, müsste jeder mensch ansehen! vielen dank!

    • Leben und Lehren der Meister im fernen Osten

      Leben und Lehren der Meister im fernen Osten

      Vor Monat

      Jeder einzelne ist für die Aufklärung der#mainstreamhörigen in seinem eigenen Umfeld zuständig über die mainstream Filterblase aufzuklären

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank. Beste Grüße, Jan Gabriel

  77. MI Ch

    MI Ch

    Vor 2 Monate

    D A N K E !

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      Vielen Dank für das Interesse!

  78. rabe Brot

    rabe Brot

    Vor 2 Monate

    Dankeschön👍🍀🍀

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Ich hoffe die Kleeblätter bingen Glück. Beste Grüße Jan Gabriel

  79. Peace Velbert

    Peace Velbert

    Vor 2 Monate

    Herzlichen Dank!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Gerne! Beste Grüße, Jan Gabriel

  80. Sigismund Ruestig

    Sigismund Ruestig

    Vor 2 Monate

    Mein Gott, was in den letzten eineinhalb Jahren zur Corona-Pandemie auf den Tisch gelegt wurde, war in der bisherigen Geschichte der Pandemien einmalig! Wie kann man nur so ignorant sein, das alles nicht zur Kenntnis zu nehmen? Ich nenne nur zwei Beispiele: Da ist zum Einen der wöchentliche Corona-Update Podcast des NDR mit Prof. Dr. Drosten für all diejenigen, die seriöse Informationen bevorzugen! Da ist zum Anderen der sog. Corona-Ausschutz der Protagonisten der selbst ernannten, verantwortungslosen, sich zunehmend radikalisierenden Querdenker um den schlimmen, erfolglosen Querdenker-Anwalt Füllmich und die ehemalige Hutmacherin Fischer herum für all diejenigen, die die in den wöchentlichen Sitzungen dieses Ausschusses verbreiteten neuesten Verschwörungserzählungen der Querdenker-Gemeinde bevorzugen!

    • Sigismund Ruestig

      Sigismund Ruestig

      Vor 2 Monate

      @Hermann Schachner Wen mit welcher Ansicht habe ich bitte runtergemacht?

    • Hermann Schachner

      Hermann Schachner

      Vor 2 Monate

      Hr. Ruestig, natürlich respektiere ich Ihre Meinung, frage mich aber warum Sie Personen mit anderen Ansichten derart runtermachen.

  81. Sigismund Ruestig

    Sigismund Ruestig

    Vor 2 Monate

    Na, was haben denn da diverse Schauspieler-Experten da für einen Output abgesondert? Offensichtlich handelt es sich ja bei diesen platten Inszenierungen um aufgewärmte Lügenmärchen altbackener Corona-Leugner und selbst ernannter, verantwortungsloser Querdenker! Dass diese Schauspieler von BILD hofiert werden, macht ihren Output nicht besser! Dass sich bisher als nicht unseriös aufgefallene Wissenschaftler auch an dieser Aufwärm-Aktion beteiligt haben, setzt diese natürlich dem Vorwurf aus, selbst mit den abstrusesten Behauptungen in dieser Inszenierung in Verbindung gebracht zu werden! Ein Cherry-Picking geht da nicht durch!

  82. Sigismund Ruestig

    Sigismund Ruestig

    Vor 2 Monate

    Klingt wie ein Neuaufguss des Corona-Ausschuss, der Spruchkammer der Verschwörungserzähler! Scheint notwendig zu sein, nachdem die selbst ernannten, verantwortungslosen, sich zunehmend radikalisierenden Querdenker auf Sektengröße zusammengezuzzelt sind! Leider wird von diesen Kreisen zu oft „übersehen“: Wir haben mittlerweile in Deutschland bald den 100.000-ten Corona-Toten zu beklagen, weltweit über 4,5 Mio Corona-Tote (lt. Schätzung der WHO rd. 10 Mio)! Aber Euresgleichen verharmlost Corona, ja bestreitet häufig sogar die Existenz der Corona-Pandemie! Wie zynisch ggü. den Verstorbenen und ihren Angehörigen! Wie menschenverachtend! Wie unmenschlich! Schämt Euch! Und noch etwas: Das ist kein schamloses Schauspiel! Das ist bitterer Ernst! Dass sich bisher als nicht unseriös aufgefallene Wissenschaftler auch an dieser Aufwärm-Aktion beteiligt haben, setzt diese natürlich dem Vorwurf aus, selbst mit den abstrusesten Behauptungen in dieser Inszenierung in Verbindung gebracht zu werden! Ein Cherry-Picking geht da nicht durch!

  83. Susanne Gaede

    Susanne Gaede

    Vor 2 Monate

    Entrechtung mittels Massenpsychose. Verarmung folgt........

  84. Yarri

    Yarri

    Vor 2 Monate

    Ab Januar muss meine 12-jährige Tochter sich auch kostenpflichtig testen lassen, um zum Sport zu dürfen! Ich achte sehr auf gesunde Ernährung, bewege mich viel an der frischen Luft, war seit 4 Jahren nicht mehr beim Arzt. Jetzt wird diskutiert, ob ich als "Ungeimpfte" höhere Krankenkassenbeiträge zahlen muss.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      @Uta Hartwigsen Dann hoffe ich, dass Sie im Hinblick auf die Impfung eine gesunde Entscheidung treffen. Es ist traurig, dass hier so viel Druck gemacht wird.

    • plachander13

      plachander13

      Vor Monat

      @Mae Mae Weshalb NICHT geimpft? In der Regel ist die Bevölkerung in Deutschland entsprechend den Empfehlungen der StIKo von den Ärzten durchgeimpft. (z.B. Diphtherie, Tuberkulose, Keuchhusten,Tetanus etc.) - es geht in Wirklichkeit um eine neue Technologie zur Bildung von Immunität, die sich im Forschungsstadium befindet.

    • Steph Anie

      Steph Anie

      Vor Monat

      Ungeimpft stimmt ja bei den meisten Menschen auch gar nicht. Es geht um d i e s e Impfung.

    • Mae Mae

      Mae Mae

      Vor 2 Monate

      @Sabine Markeli Dein Bericht ist sehr gut Sabine. Danke dafür 🙏Du hast recht: Wir müssen es noch mehr konkretisieren. Alles Beste wünsche ich Euch🍀

    • Sabine Markeli

      Sabine Markeli

      Vor 2 Monate

      @Mae Mae ich finde "un"-/ oder "nicht" geimpft trifft es bei vielen Menschen beides nicht! Denn die meisten, die keine strikten Impfgegner sind, sind bestimmt zumindest gegen Masern und Tetanus etc. geimpft, somit nicht nicht geimpft und schon gar nicht ungeimpft... "nicht-gegen-Covid19-geimpft" wäre für viele zwar der korrekte Begriff, aber ziemlich lang und sperrig, für unsre heutige, bequeme Gesellschaft. Noch dazu würde ich nochmal differenzieren wollen, zwischen "nicht-gegen-Covid19-geimpften" und "nicht-gegen-Covid19-immunen" Personen. Mein 12jähriger Sohn und ich hatten beide letztes Jahr einen milden Covid19 Infekt und haben immer noch viele Antikörper. Er sogar mehr als ich.... was ja leider in Deutschland (noch?) nicht als Immunitätsnachweis anerkannt wird... obwohl man als Genesene Person womöglich sogar eine vollständigere Immunität gegen den Infekt hat. ... sorry für diesen Einwand.... aber ich fände es wirklich wichtig, dass neben den "Geimpften" "PCR-Genesenen" und "Gesunden" Personen auch mal die "Antikörper-Genesenen" in der öffentlichen Diskussion berücksichtigt werden. Grade viele Jugendliche, denen man jetzt die Impfung geben möchte hatten womöglich schon einen milden oder symptomlosen Covid19 Infekt. Mein Sohn hatte 2 Tage Schnupfen. Da hatten wir ja nicht sofort an Covid19 gedacht! ...

  85. a b

    a b

    Vor 2 Monate

    Sehr interressant.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank. Beste Grüße, Jan Gabriel

  86. Eberhard Teske

    Eberhard Teske

    Vor 2 Monate

    Corona: Schneewittchen muss sterben: .Ein satirisches Video zum Thema: debases.info/free/q16qoIiOf4Vto7Y/video.html

  87. Eberhard Teske

    Eberhard Teske

    Vor 2 Monate

    .Zum Thema ein satirisches Video: debases.info/free/pnu4n45miaCuetw/video.html

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke, Beste Grüße

  88. Peter Duddek

    Peter Duddek

    Vor 2 Monate

    Herzlichen Dank für die vielen erhellenden Informationen und das offene Gespräch.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Gerne geschehen. Beste Grüße.

  89. Cornelia Bassing

    Cornelia Bassing

    Vor 2 Monate

    Danke

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Danke für das Interesse! Beste Grüße, Jan Gabriel

  90. Anja

    Anja

    Vor 2 Monate

    Danke für den Mut! Ein Aufbegehren, die eigene kritische Meinung sagen, fühlt sich für mich seit vielen Monaten gefährlich an, weil ich befürchte, sofort in eine bestimmte Richtung eingeordnet werde, zu der ich aber nicht gehöre. Und weil ich keinen falschen Stempel aufgedrückt bekommen will, halte ich den Mund. Das ist furchtbar! Ich habe Angst, mich zu wehren, meine Meinung zu sagen. (Ich vermute, ich bin mit meiner Angst nicht alleine.) Dabei ist jede Meinung wichtig - denn das ist für mich Demokratie.

    • Alice Estate

      Alice Estate

      Vor Monat

      @ro er7 Verstehe ich das richtig, Ihnen geht es um Ihr Umfeld und zarte Frage an Freunde und Bekannte? Ok. Empfiehlt sich, wobei Freunde auch mal schärfere Töne aushalten... Mir geht es um die große Politik und big media, wo getrommelt werden muss, damit die einem wahrnehmen und schließlich mit dem Quatsch aufhören, zu behaupten, den kritischen Bürger gäbe es gar nicht, denn wenn einer kritisiert, dann könne das zwangsläufig nur ein National-Sozialisten sein oder ein National-Sozialisten-Tolerierer, und beide haben genau deshalb den Mund zu halten. Haha. Auf so einen Mist muss man 75/76 Jahre nach dieser Diktatur erst einmal kommen.

    • ro er7

      ro er7

      Vor Monat

      @Alice Estate nein, so meinte ich das nicht. um bei dem beispiel zu bleiben, wenn ein angehöriger im altenheim an corona stirbt, dann würde ich gern fragen "wie ist den der virus nach 3 wochen strengesten massnahmen überhaupt in das altenheim gekommen, wenn ausser dem personal keiner rein durfte ?" sowohl in der trauer als auch im denken dringe ich damit nicht durch, wenn ich die frage genau an die stelle, die mir ein paar wochen vorher vorwarf, dass ich weltfremd bin, weil ich sagte "wieso die schulen dicht machen, es geht um die alten. da müßte man die altenheime dicht machen und das personal in quarantäne in ein hotel schicken. da wartete ich lieber ein paar monate und frage "ist euch in urlaub fahren mit der testerei nicht zu aufwendig ?" "nein" "echt ? mir wäre das zuviel. testen. 2 wochen quarantäne. testen. urlaub. testen. 2 wochen quarantäne. testen. bei allem negativ dann erst wieder arbeiten." sie "nein, so geht das doch nicht. wir testen uns sonntag nach dem urlaub und gehen montag in die arbeit." ich "ach, dann ist es egal wenn du jetzt positiv wärst und in urlaub fährst bzw positiv aus dem urlaub kommst und erst mal paar tage arbeitest. " ich versteh das ja nicht, ich bin weltfremd, dachte ich mir nur.

    • Alice Estate

      Alice Estate

      Vor Monat

      @ro er7 Verstehe Ihren Wunsch absolut, der in normalen Zeiten sicher sehr angebacht ist, aber in Zeiten mit außergewöhnlich aggressiv auf den Menschen wirkenden Maßnahmen, und das ist es doch, wenn Menschen der Lebensunterhalt beschnitten oder genommen wird und ins Gesicht gehöhnt wird, das machen wir zu deinem Schutz, wenn das Kind, die Frau, der Mann unter dem Kontaktverbot leidet, psychisch krank wird, die indirekte Impfpflicht eingeführt wird und weitere schlimme Dinge passieren, freundliche, zarte Fragen sich zu wünschen, wo die Betroffenen aber auf den Tisch hauen wollen in ihrer Not, ist irgendwie unmenschlich. Bsp: Ist wie, wenn einer trauert und heult, ihn zu bitten, leise zu trauern, unhörbar, damit es einem nicht belästigt, darum geht es doch bei den zarten Fragen? Oder wenn einer einen Unfall hat und um Hilfe ruft, zu sagen, es ist Mittagspause oder Sonntag, auf jeden Fall soll er nicht so schreien. Verstehen Sie? Es geht doch bei #allesaufdentisch darum, dass gewisse Menschen und Gruppen (Mainstreammedien und Mainstreampolitiker) die Not der Menschen überhörten und verdrängten. Glauben Sie bei zarten Fragen hören die besser hin oder wird ihnen mit zarten Frage nicht nur erleichtert, den Fragesteller wieder einzuwickeln? Damit wieder Ruhe ist?

    • Anja

      Anja

      Vor Monat

      @Jan Gabriel vielen Dank für deine Antwort, Jan. Damit machst du mir Mut.

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor Monat

      @Anja Ich habe lediglich ein paar dumme Sprüche bekommen. Aber viel, viel mehr Zuspruch. Ich weiß ja, dass ich mir in dieser Krise treu geblieben bin. Aus meiner Sicht hat sich die Gesellschaft in einigen Punkten radikalisiert und nicht wir. Dennoch missioniere ich nicht und akzeptiere auch gegenteilige Meinungen, wenn sie respektvoll vorgetragen werden. Ich denke, so kann man gelassen bleiben und weiter machen mit dem Engagement...

  91. Adlerauge

    Adlerauge

    Vor 2 Monate

    Richtig und wichtig,danke

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Adlerauge sei wachsam! ;). Beste Grüße, Jan Gabriel

  92. Dr. Evil

    Dr. Evil

    Vor 2 Monate

    Und dann wundern sich die Medien über die Bezeichnung "Lügenpresse/Lückenpresse".

  93. Sylvia Mayer

    Sylvia Mayer

    Vor 2 Monate

    Danke für euren Mut 👍

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Es ist einfach viel gesünder ehrlich zu sein. Beste Grüße, Jan Gabriel

  94. brixtonofc

    brixtonofc

    Vor 2 Monate

    Danke allen beteiligten. Es ist ein lange weg für Menschen Vertrauen, Mut in, dass gute zu investieren #freiheit. Nach dem (unsere) öffentlich rechtlichen ihre aufgebe nicht objektiv Ausüben #machtbegrenzung. Durch Angst wird eine Massenpsychose erzeugt und eine gesellschaftliche Spaltung. Viele können mit dem Begriff 'Basisdemokratie' nicht viel anfangen und haben über all die Jahre ihre Eigenverantwortung und Selbstbestimmung unmerklich an jemand anderen abgegeben. Du hast Deine Eigenverantwortung am So. 24.09.21 für die nächsten 4Jahre in eine Urne begraben. Bei der Basis behältst du Deine Stimme auch nach der Wahl und entscheidest kontinuierlich mit! Denn nur du selbst kannst diese Welt mit verändern. Niemand anderes wird es für Dich tun. #basisdemokratiediebasis #freiheitdiebasis #achtsamkeitdiebasis #machtbegrenzungdiebasis #schwarmintelligenzdiebasis #selbstdenker

  95. Teleschmie.de - SEO & AdWords Agentur Berlin

    Teleschmie.de - SEO & AdWords Agentur Berlin

    Vor 2 Monate

    9:35 umso mehr Minuten sie fernsehen ...

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Das Fernsehen ist definitiv ein Treiber der Pandemie. Beste Grüße, Jan Gabriel

    • Dr. Evil

      Dr. Evil

      Vor 2 Monate

      umso ... umso... besser: je... desto...

  96. John Dickinson

    John Dickinson

    Vor 2 Monate

    11:31 "Diese Personen - auch wenn sie noch so renommiert waren - wenn sie nicht dem Regierungsnarrativ gefolgt haben, sind sie einfach nicht berichtet worden."

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      So ist es leider...

  97. John Dickinson

    John Dickinson

    Vor 2 Monate

    6:41 Diese Zahlen bedeuten den meisten nicht viel. Ausser vielleicht wenn wir sehr gute Vergleiche ziehen kann. Welches Risiko gingen Eltern bis 2019 zufrieden und selbstsicher ein wenn es um ihre Kinder ging? Wie schneidet dieses im Vergelich zu SARS-CoV-2 ab?

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      @John Dickinson Das ist ein spannender Punkt. Die Lebendigkeit hat definitiv gelitten und wir alle wissen nicht, wieviel davon bald wieder zurück kehrt. Viele Grüße, Jan Gabriel

    • John Dickinson

      John Dickinson

      Vor 2 Monate

      @Mit Vorsicht Einverstanden. Dazu gäbe es aber noch viel zu sagen. Vielleicht das wichtigste: m.E. muss die Beweislast jeweils von denjenigen getragen werden, welche für verändertes Verhalten einstehen, nicht von denen, die Ihr Leben aufgrund von generationenübergreifendem zivilisatorischem Erfahrungswissen führen (möchten). Selbstverständlich gibt es immer mal wieder neue relevante Erkenntnisse und es darf auch zu Wertverschiebungen, Normverschiebungen, Innovationen kommen. Genau dieselben Begründungen können aber auch auf leichteste Weise für Gewinn- und Machtmaximierung von einzelnen benutzt werden, denn eine ganzheitliche, allunfassende Risikobeurteilung ist etwas hochkomplexes, dem die wenigsten gewachsen sind. Für die meisten wird es ohnehin zu einer Glaubenssache, Gefühlssache, Intuitionssache, Wertefrage. Die Idee sämtliche Bereiche des Lebens aufgrund objektiver Risikoabschätzung zu gestalten hat m.E. nicht viel mit Lebendigkeit zu tun. Aber genau da scheinen die Meinungen der Menschen heutzutage weit auseinanderzudriften.

    • Mit Vorsicht

      Mit Vorsicht

      Vor 2 Monate

      Das würde ja voraussetzen das diese Eltern das je gewußt hätten.

  98. Diaz Subsistence

    Diaz Subsistence

    Vor 2 Monate

    Top Interview!

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Vielen Dank. Beste Grüße, Jan Gabriel

  99. Sarah Zielasko

    Sarah Zielasko

    Vor 2 Monate

    Ist der Risikorechner noch online verfügbar? Können Sie mir einen Link mitteilen?

    • Uta Hartwigsen

      Uta Hartwigsen

      Vor 2 Monate

      @Dental Cream danke 🤗

    • Dental Cream

      Dental Cream

      Vor 2 Monate

      The QCovid risk calculator of Oxford university

    • John Dickinson

      John Dickinson

      Vor 2 Monate

      Den Link hätt ich auch gerne!

  100. 77Tom77Tom77

    77Tom77Tom77

    Vor 2 Monate

    Genau! Schluss mit der Angst! Einfach impfen, und das Thema ist durch.

    • Scepti Man

      Scepti Man

      Vor 2 Monate

      @Madrid sunshine Die Leute, die alles Menschenmögliche getan haben, um die Impfrate zu drücken, haben gewusst, dass der Impfzwang kommt. Iss ja´n Ding. Wie das nur kommt?

    • Madrid sunshine

      Madrid sunshine

      Vor 2 Monate

      @Scepti Man komischer weise haben diese Leute gewusst,das ein Impfzwang kommt. Wieso muss ich mir von einer Regierung sagen,das ich die Impfung brauche und ansonsten darf ich nix mehr.Gehts bei Dir noch? 2G3G usw,was soll der Rotz Bin nicht der der sich impfen lässt,nicht Mal gegen Grippe und ich Lebe noch. Laut Spahn ist die Pandemie wenn alle ein Impfangebot bekommen haben und was ist? Der Hit in Tüten ist ,wenn ich als ungeimpfter an Corona erkranke dann soll ich kein Krankengeld bekommen. Bitte steigen Sie auf diesen Zug auf ,ich brauche diesen Irrsinn nicht

    • Markus Pajonk

      Markus Pajonk

      Vor 2 Monate

      Wo liegt eigentlich das Problem die bedingte Zulassung in eine endgültige umzuwandeln?

    • Jan Gabriel

      Jan Gabriel

      Vor 2 Monate

      Einfach impfen und das Thema ist durch? Sieht man ja in Israel, dass das nicht funktioniert. Aktuell auch in Singapur. Island hat es verstanden und seine Strategie angepasst. Der schwedische Weg hat jetzt schon gesiegt. Beste Grüße, Jan Gabriel

    • Edith Ho

      Edith Ho

      Vor 2 Monate

      Oh der YT Tr*ll wieder im Einsatz! Dir muss fad sein.

Nächster